PROJECT überzeugt mit einer Top-Leistungsbilanz

In der 24-jährigen Unternehmensgeschichte haben die Franken jede Immobilienentwicklung positiv abgeschlossen. Bislang haben über 24.000 Zeichner PROJECT rund eine Milliarde Euro Eigenkapital anvertraut. 

Einen neuen Höchststand hat PROJECT bereits beim Verkaufsvolumen seiner in Entwicklung befindlichen Immobilien erreicht.
»Der Asset Manager PROJECT Immobilien sondiert die sieben Investitionsstandorte (Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rhein-Main, Rheinland und Wien) permanent nach attraktiven Baugrundstücken, die sich für wohnwirtschaftliche oder gewerbliche Immobilienentwicklungen im Bereich Büro und Hotel eignen. Die gut gefüllte Pipeline ankaufsbereiter Grundstücke liegt bei derzeit rund 3,4 Milliarden Euro und sorgt dafür, dass die Beteiligungsangebote das zur Verfügung stehende Eigenkapital zügig in weitere Objekte mit hohem Entwicklungspotential investieren können«.